Skip to content
KontaktSuche
SMART Furnace HFX
SMART Furnace HFX

Funktionsprinzip

  • Die Einteilung des Kessels in Zonen stellt eine wichtige Grundlage für die genaue Erkennung der Verschlackungsposition innerhalb der Heizfläche dar
  • Für jede Zone werden Analysen durchgeführt, um den jeweiligen Verschlackungsgrad zu ermitteln
  • Die gemessenen Wärmeströme und/oder Oberflächentemperaturen werden in Koordinaten umgerechnet, welche die Position und Intensität der Verschlackung darstellen
  • Bereiche des Kessels, die nicht gereinigt werden können, wie Brenner und Sekundärluftzufuhr, werden bei der Zonenaufteilung berücksichtigt
  • Auf dieser bedarfsorientierten Basis generiert SMART Furnace selektive Reinigungsanforderungen
    Wählbarer „vollautomatischer Betrieb“ zur Ansteuerung der Reinigungsgeräte und Beurteilung der Reinigungseffektivät durch die Rückmeldung der gemessenen Sensorwerte

Produktzusammenfassung

SMART Furnace HFX ist ein intelligentes System zur Reinigung von Feuerräumen unter Last.

Es nutzt sensorbasierte Informationen, um die Verschlackungsposition und damit Schwerpunkte an den verschiedenen Stellen in den Feuerräumen zu identifizieren.

Auf diese Weise kann auf inhomogene Verschlackungen, die durch unterschiedliche Kessellasten und wechselnde Brennstoffqualitäten entstehen, reagiert werden.

  • Der Verschmutzungsgrad kann mit folgenden Sensoren bestimmt werden: SMART Flux Sensor, SMART Membrane Sensor, SMART Multi-Point Sensor
  • Anwendungsbereiche: Feuerraum
  • Schlüsselindustrien: Energieerzeugung, Müllverbrennung, Biomasse, Andere industrielle Prozesse

Hauptmerkmale

  • Identifizierung von Verschlackungsschwerpunkten im Feuerraum und selektive Reinigung ausschließlich dieser Schwerpunkte
  • Vollautomatische Kontrolle der Reinigungsaktivitäten unter Last und damit laufende automatische Optimierung der Reinigungsstrategie
  • Anpassung der Reinigungsintensität an die aktuell gemessene Sauberkeitssituation, je nach verwendeten Reinigungsgeräten
  • Optimaler Einsatz der Reinigungsmedien – Reinigungsaktivitäten werden durch gezielte Reinigung auf das notwendige Maß reduziert

Produktvorteile

  • Bedarfsorientierte, selektive und automatische Reinigung des Feuerraums unter Last, um unkontrollierte Ablagerungen zu vermeiden
  • Verbesserte Wärmeabsorption im Verdampfer
  • Reduzierte Rauchgastemperatur am Ausgang des Feuerraums
  • Mehr Flexibilität bei der Verwendung unterschiedlicher Brennstoffqualitäten und -zusammensetzungen
  • Geringere Prozessbeeinflussung durch gezielte und reduzierte Reinigung des Feuerraums
  • Strukturierte und übersichtliche Visualisierung der Messwerte aus dem Verdampfer
  • Kontinuierliche Überwachung und Analyse der thermischen Belastung der Heizflächen der Verdampferwand

Sie könnten ebenfalls interessiert sein an…

ERSATZTEILE & SERVICE

Unser Wissen und unsere Erfahrung setzen wir gezielt ein, um mittels individuell zugeschnittener Dienstleistungen unsere Kunden weltweit optimal zu unterstützen. Angefangen mit Ersatzteilen und Wartungsarbeiten über Schulungen bis hin zu Gutachten decken wir die Bedarfe unserer Kunden vollständig ab.

Jetzt anfragen

Clyde Bergemann logo
All rights reserved © Clyde Bergemann 2022
Skip to content