Close
Skip to content
Kontakt
Über uns

WER IST CLYDE BERGEMANN?

We. Together. Committed To Process Efficiency.

Wir sind eine internationale Unternehmensgruppe, die mit ihren innovativen Produkten und Lösungen energietechnische Umwandlungs- und Produktionsprozesse optimiert. Hiermit unterstützen wir Kunden in diversen Industrien und Anwendungsbereichen: Energieerzeugung, Abfallverwertung, Biomasse, Öl und Gas, Schiffbau und andere industrielle Prozesse.

Innovation und technische Kompetenz prägen unsere Unternehmensgruppe seit ihrer Gründung vor fast 100 Jahren. Und auch in der Zukunft kann man auf uns setzen: Wir unterstützen aktiv den Wandel in der globalen Energiewirtschaft und tragen mit unseren Produkten und Lösungen zur Steigerung der Prozesseffizienz dazu bei, langfristig eine nachhaltige Energieversorgung und -verwendung zu sichern.

Unsere Kernkompetenz umfaßt drei Produktgruppen:

  • Kesselreinigungssysteme

  • Entaschungssysteme für trockene Bodenasche

  • Wärmetauscher und Wärmerückgewinnungssysteme

Um unsere Kunden in über 130 Ländern und auf sechs Kontinenten zu unterstützen, bieten wir einen weltweiten Kundendienst mit erfahrenen Ingenieuren, die die Inspektion und Wartung unserer Anlagen übernehmen – unsere Spezialisten sind da, wenn und wo Sie sie brauchen.

Mitarbeiter von Clyde Bergemann
Mitarbeiter von Clyde Bergemann

UNSERE MISSION

  • Wir liefern mit unseren Produkten einen entscheidenden Beitrag in der Energietechnik.
  • Wir liefern Vertrauen.
  • Wir steigern zusammen mit unseren Kunden die Prozesseffizienz und reduzieren CO2 Emissionen.

UNSERE WERTE

  • Unser Unternehmen ist auf unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und unsere Produkte ausgerichtet.
  • Wir begegnen unseren Kunden mit Respekt und Vertrauen. So machen wir es ihnen leicht, mit uns Geschäfte zu machen.
  • Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch Flexibilität, Loyalität und Respekt gegenüber den Kunden und dem Unternehmen aus. Gemeinschaftliches, zielgerichtetes Handeln und die Übernahme von Verantwortung charakterisiert uns.
  • Wir sind eine lernende Organisation. Unsere Unternehmenskultur fördert innovatives Denken und Weiterbildung, sodass wir unserer Ziele erreichen und unsere Geschäftsprozesse kontinuierlich verbessern.
  • Wir sind eine teamorientierte Organisation mit offener Kommunikationskultur vom einzelnen Projektteam bis zur weltweiten Unternehmensgruppe.
Öl & Gas

GRUPPENMANAGEMENT

Das Executive Committee führt die Clyde Bergemann Power Group mit ihren weltweiten operativen Gesellschaften.

Dr. Christian Mueller

Vorsitzender der Geschäftsführung
Clyde Bergemann Power Group

Caren Borges

Geschäftsführerin
Clyde Bergemann Power Group

Mark van der Moolen

Justiziar
Clyde Bergemann Power Group
Mitarbeiter von Clyde Bergemann beim Feiern

ARBEITEN BEI CLYDE BERGEMANN

Unsere Unternehmenskultur, die von unseren Gesellschaftern und Mitarbeitern gleichermaßen geteilt wird, zeichnet sich durch unternehmerisches Handeln aus, bei dem sich jeder persönlich engagiert und für die Leistung und zukünftige Entwicklung unserer Unternehmensgruppe verantwortlich fühlt. Wir sind immer auf der Suche nach qualifizierten und motivierten Mitarbeitern zur Verstärkung unseres globalen Teams.

Unsere weltweiten Partnerschaften und innovativen Produkte und Lösungen helfen, den Weg in eine nachhaltigere Zukunft zu ebnen. Jetzt und in der Zukunft werden wir der Energiewirtschaft und dem Ziel ihrer Nachhaltigkeit verbunden sein.

UNSERE GESCHICHTE

1920s 1950s 1970s 1980s 1990s 2000s 2020 2020
1920s
1920s – 1940s

Unsere Anfänge prägen auch heute noch das, was wir sind: Ein zuverlässiger Hersteller von Produkten und Lösungen zur Verbesserung der Prozesseffizienz und zur Minimierung der Umweltbelastung.

Wir haben 1924 als Clyde Blowers begonnen und etablierten uns schnell als vertrauenswürdiges Familienunternehmen mit hohem Ansehen, das einer wachsenden Zahl von Kunden in der Dampflokomotivindustrie mit Geräten zur Kesselreinigung zur Seite stand. Diese Geräte waren schon damals als „Rußbläser“ bekannt.

Die Industrialisierung eröffnete neue Märkte für die Kesselreinigung, und der Schiffsbau wurde zu einem wichtigen Markt.

Wichtige Projekte:

  • Installation von Rußbläsern auf den Schiffen Queen Mary und Queen Elizabeth.

1950s – 1970s

Im Jahr 1948 wurde das Unternehmen Hans Bergemann Wärmetechnik gegründet mit dem Schwerpunkt auf Kesselreinigungslösungen für die Kraftwerksindustrie und verwandte Industrien.

Ständig wurden neue Produkte entwickelt, um die Effizienz der Energieerzeugung zu steigern. Z.B. wurde erstmals Wasser als Reinigungsmedium zur Reinigung von Braunkohlefeuerungen mit Wandrußbläsern eingesetzt. Der Markt für Kesselreinigungsprodukte expandierte und Rußbläser wurden als nächstes für befeuerte Öfen in der petrochemischen Industrie eingeführt.

Wichtige Projekte:

  • Installation von Rußbläsern in verschiedenen neuen RWE-Braunkohlekraftwerken wie den Kraftwerken Niederaußem und Frimmersdorf.

1980

Wir begannen mit der Expansion in die USA und nahmen als zusätzliche Industrie die Zellstoff- und Papierindustrie in unser Portfolio auf. Zur selben Zeit setzten Märkte und Kunden in Südostasien auf unsere Produkte.

Wichtige Projekte:

  • 1983 – Erste Lieferung von Rußbläsern nach Korea, 500-MW-Kraftwerk Samchonpo für Hyundai Heavy Industries.
  • 1985 – Bayswater für IHI – Ein Lieferung von Rußbläsern mit einem Fahrwegvon fast 13 m, die unter extremen Betriebsbedingungen eingesetzt wurden.

1990

Die internationale Expansion nahm den größten Teil der 90er Jahre in Anspruch. 1996 erfolgte die Übernahme der Bergemann Gruppe durch Clyde Blowers PLC und damit die Gründung der heutigen Clyde Bergemann Power Group.

In dieses Jahrzehnt fallen auch die Gründung von Unternehmen in Polen und China, die Übernahme von Forest in Belgien und die Gründung von Clyde Bergemann in Estland.

Mit der Einführung der legendären Wasserlanzenbläser war Clyde Bergemann der Pionier in der Wasserreinigung der Feuerräume von kohlebefeuerten Kraftwerkskesseln. Weitere neue Produkte wurden auf den Markt gebracht, wie z.B. der JetBlower für die Reinigung von Luftvorwärmern und ein Rußbläsertyp mit bis zu 20 m Fahrweg.

1990er Jahre (Fortsetzung)

Wichtige Projekte:

  • 1993 – Erste Installationen des Wasserlanzenbläsers: HKW Chemnitz/Deutschland und Neyveli Thermal PS/Indien.
  • 1997Aufbau des ostdeutschen Strommarktes nach der deutschen Wiedervereinigung mit Lieferungen für verschiedene Kesselprojekte: Schwarze Pumpe, Jänschwalde, Boxberg.
  • 1998 – Das erste große Kesselprojekt in China, Suizhong, wird für Technopromexport mit Rußbläsern mit einem Fahrweg von fast 16 m realisiert.
  • 1998 – Erster Auftragseingang für ein 600-MW-Projekt von Harbin Boiler Works, Kraftwerk Guohua Panshan

2000s

Die Clyde Bergemann Power Group (CBPG) wird formal gegründet und die Anwendungsbereiche Müllverbrennung und Biomasse werden in das Portfolio aufgenommen, ebenso wie unsere innovative SMART Clean-Serie, die intelligente, analysengesteuerte on-load Kesselreinigung bietet. Im Jahr 2000 werden Aktivitäten im Bereich Materials Handling in die Unternehmensgruppe integriert. 2003 erfolgt die Gründung von Clyde Bergemann Beijing und 2007 von Clyde Bergemann India.

In diesem Jahrzehnt expandieren wir nach Australien mit der Übernahme von Senior Thermal Engineering und deren Schlüsselprodukten: Wärmerückgewinnungsanlagen für Gasturbinen sowie Gas- und Dieselmotoren auf der Grundlage der H-Fin-Technologie, um die Prozesseffizienz zu steigern und Emissionen zu reduzieren.

Weitere Produktneuentwicklungen waren das SCS Schlauchreinigungssystem, der SMART Cannon Wasserlanzenbläser, die intelligente Kesselreinigungstechnologie SMART Clean und der innovative SMART Helix Rußbläser sowie DRYCON Fördersysteme für trockene Bodenaschen.

2000er Jahre (Fortsetzung)

Wichtige Projekte:

  • 2001 – Erste SMART Clean Installation im RWE KW Niederaußem G/Deutschland.
  • 2003 – Erste vollautomatische SCS 200 Schlauchreinigungsinstallation im Bayerwerk Dormagen/Deutschland.
  • 2004 – Erster 1000 MW Projektauftrag von Harbin Boiler Works, Huaneng Yuhuan 4×1000 MW.
  • 2007 – Erster Abhitzekessel für eine FPSO Anwendung – Cidade de Sao Mateus, erster DRYCON Förderer für Daihai PP Phase II 2 x 600 MW mit Trockenbodenentascher direkt zum Aschesilo.
  • 2008 – Hitachi Europe Convoi bestehend aus acht ultrakritischen Kesseln ausgerüstet mit SMART Cannons und  Rußbläsern, die alle intelligent über SMART Clean gesteuert werden.

2010

Die globale Expansion wird mit einem neuen Unternehmen in Istanbul, Türkei, fortgesetzt.

2016 – Die Georgenbach Company Ltd. übernimmt 100 % der Anteile an der Clyde Bergemann Power Group und startet zusammen mit einem neuen Managementteam einen erfolgreichen Restrukturierungsprozess. Im Jahr 2019 verkauft die Gruppe die Zellstoff- und Papiersparte, um sich auf die Energiewirtschaft und energieintensive Industrien zu konzentrieren.

Neue Produktentwicklung in Form der SMART SCS Schlauchreinigung Produktserie.

Wichtige Projekte:

  • 2010 – Lieferung des damals weltweit größten DRYCON (90 t/h) für das Kraftwerk Mettur (600 MW) in Indien.
  • 2011 – Medupi/Kusile (12 x 800 MW) – Ein weiterer Beleg für das Vertrauen, das HPE in unsere Kesselreinigungslösungen setzt.
  • 2016 – Installation von Rußbläsern auf den Triple E-Schiffen von Maersk – zum Zeitpunkt ihres Baus waren sie die größten Containerschiffe der Welt.
  • 2016 – Lieferung des ersten Tropfenabscheiders für das Kraftwerk Wanji (2 x 135 MW), China.
  • 2018 Lieferung des 100. DRYCON für das Projekt Jiahuwan PP Phase I 2 x 1000 MW.

2020s

Im Jahr 2021 übernahmen wir erfolgreich die Diamond Power Machine Hubei (DPMH) Company Inc. von Babcock & Wilcox, was Clyde Bergemann in die Lage versetzt, seinen Kunden ein erweitertes Produkt- und Serviceangebot zu bieten.

Wichtige Projekte:

  • 2020 – Große Müllverbrennungsanlageninitiativein China, unterstützt durch Lieferungen von Rußbläsern und SMART SCS.
  • 2020 – Die größte MVA in Hongkong wird mit SMART SCS und Klopfersystemen ausgestattet.
  • 2021 – Auftrag für die derzeit größte MVA in Singapur für die Lieferung von SMART SCS- und Klopfersystemen.
  • 2021 – Auftrag für die heute weltweit größte DRYCON-Anlage (143 t/h) für das Kraftwerk Patratu (3 x 800 MW) in Indien.

Unsere STANDORTE

 Hauptverwaltung         
Unsere Unternehmen
Clyde Bergemann Repräsentanten

Über uns
Skip to content