Skip to content
Kontakt Suche

Unsere soziale Verantwortung

Bei allem was wir tun geht es darum, mit unserem Handeln Klimaschäden für unseren Planeten zu minimieren und hierzu Innovationen für die Energiewirtschaft zu entwickeln.

Wir arbeiten ständig an der Verbesserung unserer Produkte und Lösungen, um unseren Kunden in der Energiewirtschaft und verwandten Industrien modernste Technologien zur Verfügung zu stellen. Diese sollen ermöglichen, die wachsende Nachfrage nach sauberer Energie zu bedienen und die dabei geltenden Umweltvorschriften einzuhalten. Wir wollen unsere Mitarbeiter in die Lage versetzen das zu tun, was wirklich wichtig ist: Wirtschaftswachstum mit Nachhaltigkeit zu verbinden, die für unsere Zukunft unabdingbar ist.

Wir wissen, dass die weltweite Nachfrage nach Elektrizität bis 2050 um 70 % steigen wird (Statista). Und wir wissen, dass die Weltbevölkerung bis dahin wachsen wird, nämlich um zwei Milliarden Menschen. Auch die Nachfrage nach Lebensmitteln, Wasser und insbesondere Energie wird steigen. Die heutige globale Energiewirtschaft ist jedoch nicht in der Lage, diesen Bedarf vollständig unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten zu decken.

Unsere Aufgabe besteht darin, uns weiterhin auf Innovationen und technische Spitzenleistungen zu konzentrieren und die Energiewirtschaft auf ihrem Weg der Transformation so verantwortungsvoll und nachhaltig wie möglich zu begleiten. Das bedeutet, dass wir unsere Produkte und Lösungen kontinuierlich verbessern, immer mit Blick auf die langfristige Sicherung der Energieversorgung und -umwandlung, die weitere Senkung der weltweiten Treibhausgasemissionen, die Sicherstellung, dass die Anlagen sauberer und effizienter betrieben werden und um dazu beizutragen, die globale Abfallwirtschaft weiterzuentwickeln.

5000+ Energieanlagen in verschiedenen Industrien weltweit ausgerüstet 500.000+
Reinigungsprodukte in den letzten 25 Jahren verkauft
130+
Länder mit unseren Produkten beliefert

Durch uns bereits

0
Tonnen

COin diesem Jahr eingespart.

Klimaneutralität

Die Energiewende kommt, aber im Moment befinden wir uns noch in einer Übergangsphase und müssen weiterhin fossile Kraftwerke betreiben. Es liegt jedoch in unserer Verantwortung dafür zu sorgen, dass diese Kraftwerke sauberer, intelligenter und klimaneutraler betrieben werden, während die Welt weiterhin fossile Brennstoffe verbrennt. Dazu nutzen wir unsere hochmodernen Kesselreinigungssysteme.

Die Reinigungslösungen von Clyde Bergemann reduzieren die CO2-Emissionen von fossilen Kraftwerken in Deutschland um bis zu 2 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr – das entspricht mehr als einer halben Millionen Transatlantikflüge.

Bereitstellung von Lösungen zum umweltbewussten Betrieb von Kraftwerken

Solange die Welt noch fossile Brennstoffe verbrennt, helfen wir mit unseren Kesselreinigungssystemen, die sich flexibel an unterschiedliche Ablagerungssituationen anpassen, konventionelle Kraftwerke umweltbewusst zu betreiben.

Dank unserer SMART Clean Plattform und unserer intelligenten Steuerungssysteme sind wir in der Lage, Kraftwerke für fossile Brennstoffe so effizient zu machen, dass die CO2-Emissionen reduziert und der Wasserverbrauch deutlich gesenkt werden.

Unsere Technologien und unser Fokus auf Prozesseffizienz geben allen von uns belieferten Industrien die Möglichkeit der Prozessverbesserung und sorgen für einen optimierten, effizienteren und emissionsärmeren Betrieb sowie für längere Betriebszeiten und eine verbesserte Kesseleffizienz bei zugleich deutlich geringeren Wasserverbräuchen.

Bis zu

2

Millionen Tonnen CO2-Einsparung pro Jahr durch unsere Systeme in Deutschland

Bis zu

3500

Tonnen Einsparung fossiler Brennstoffe pro Jahr und Anlage; dies entspricht dem Äquivalent von 180 Lkws*.
*Referenz:  800-MW-Anlage

Bis zu

170

Millionen Liter Wassereinsparung pro Jahr und Anlage, dank unserer Trockenentaschungs-technologie *.

*Referenz:  800-MW-Anlage

Unterstützung der Müllverbrennungsbranche

Unser Planet steht vor einem erheblichen Abfallproblem: Jedes Jahr werden über zwei Milliarden Tonnen Abfall produziert. Dies entspricht dem Gewicht von 20.000 Frachtschiffen. Bis 2050 wird ein Anstieg der weltweiten Abfallmenge auf 3,4 Milliarden Tonnen pro Jahr prognostiziert.

Wir unterstützen unsere Kunden im Bereich der Energiegewinnung aus Abfällen, damit Deponien reduziert und Müllverbrennungsanlagen zuverlässiger und sicherer betreiben werden können. Die Zuverlässigkeit unserer On-Load Reinigungssysteme ist so hoch, dass sie die Kesselverschmutzung während der Laufzeit der Anlage verringern und somit einen kontinuierlichen Betrieb gewährleisten.

Biomasse

Auch im Bereich der CO2 – neutralen Biomasse bauen wir unser Engagement stetig aus. Biomasseanlagen spielen eine wichtige Rolle für die Entwicklung nachhaltiger Energiesysteme und gewinnen weltweit immer mehr an Bedeutung. Wir haben eine Reihe von erstklassigen Produkten und Lösungen für Biomasseanlagen entwickelt, die der steigenden Nachfrage Rechnung tragen und einen direkten Beitrag zum Energieerzeugungsmix leisten.

Unser Engagement

Unsere Welt braucht Antworten auf die aktuelle Energiesituation und die notwendige Veränderung der Energiewirtschaft  hin zur Klimaneutralität , die für eine nachhaltige Zukunft notwendig ist. In dieser Übergangsphase und darüber hinaus verpflichten wir uns zu kontinuierlichen Entwicklungen, um die negativen Auswirkungen der Treibhausgasemissionen zu begrenzen und auf eine CO2-neutrale Energiewirtschaft hinzuarbeiten.

Unsere unternehmerische Tätigkeit, unsere globalen Partnerschaften und unser vielfältiges Produktportfolio ebnen den Weg in eine nachhaltigere Zukunft. Vor 100 Jahren haben wir Dampflokomotiven ausgerüstet, heute und in den kommenden Jahrzehnten werden wir die Energieversorger der Zukunft beliefern, immer mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit.

All rights reserved © Clyde Bergemann 2022
Website by Flourish Marketing
Skip to content