Skip to content
Kontakt Suche
Air Preheater
Air Preheater

Funktionsprinzip

  • Grundlegendes Konstruktionsmerkmal Spiralrippenrohr Typ I-Fin
  • Zum Beispiel:

Länge: 10.750 mm

Breite: 2.160 mm

Höhe: 1.000 mm

Gewicht: 70 Tonnen

Leistung: 15-35 MW

  • Auslegungsbetriebstemperaturen über 150 °C

  • Luftmengen- und Temperaturregelung

Produktzusammenfassung

Luftvorwärmer werden eingesetzt, um die Effizienz eines Kesselbetriebs zu erhöhen, indem die für den Verbrennungsprozess verwendete Zuluft durch Nutzung der aus dem Kessel austretenden Rauchgase vorgewärmt wird.

Hauptmerkmale

  • Luftvorwärmer heizen die Verbrennungsluft vor
  • Auslegung für Betriebstemperaturen über 150 °C
  • Integrierte Bypass-Konstruktion mit bewährter Lamellenklappenkonstruktion
  • Differenzierte Ausdehnung ist in der Konstruktion berücksichtigt
  • Vertikale oder horizontale Flammenabstimmung für effektive Wärmeübertragung
  • Bewährter Inka-Rohrkäfig

Produktvorteile

  • Unmittelbare Vorteile bezüglich Emissionsreduzierung erreichbar
  • Potenzial zur Senkung der CO2 Steuer für Endverbraucher
  • Einfach, robust, lange Lebensdauer
  • Reduziert den Brennstoffverbrauch
  • Modulare Konstruktion, leicht zu transportieren und einfach zu installieren
  • Geringe Wartungskosten über die gesamte Lebensdauer der Anlage
  • Bewährte Lamellenklappenkonstruktion reduziert komplizierte Schnittstellen
  • Einfaches Design sorgt für eine schnelle Inbetriebnahme

Sie könnten ebenfalls interessiert sein an…

ERSATZTEILE & SERVICE

Unser Wissen und unsere Erfahrung setzen wir gezielt ein, um mittels individuell zugeschnittener Dienstleistungen unsere Kunden weltweit optimal zu unterstützen. Angefangen mit Ersatzteilen und Wartungsarbeiten über Schulungen bis hin zu Gutachten decken wir die Bedarfe unserer Kunden vollständig ab.

Jetzt anfragen

All rights reserved © Clyde Bergemann 2022
Website by Flourish Marketing
Skip to content