Close
Skip to content
Kontakt
Marine
Economiser

Die meisten dieselbetriebenen Schiffe sind mit einer Wärmerückgewinnungsanlage (Waste Heat Recovery Unit, WHRU) ausgestattet, deren Zweck die effiziente Rückgewinnung von Energie aus den Abgasen hinter der Gasturbine ist. Sie kann überhitzten Dampf, gesättigten Dampf, heißes Wasser und heißes Öl für die Stromerzeugung erzeugen, sowie Aufheizungs- und Prozessaufgaben erledigen.

Obwohl die primäre Funktion der Clyde Bergemann Reinigungslösungen darin besteht, die Betriebseffizienz dieser Wärmerückgewinnungsanlage (WHRU) aufrechtzuerhalten, indem sie die Bildung von Ablagerungen auf den Wärmetauscheroberflächen während des Betriebs verhindert, spielen die Clyde Bergemann Rußbläser auch eine wichtige Rolle bei der Reduzierung schädlicher Emissionen und der Risikominimierung eines Rußbrandes während z.B. ein Containerschiff unterwegs ist.

Clyde Bergemann hat verschiedene Rußbläser im Portfolio, die für die Reinigung von Glatt- oder Rippenrohrwärmetauschern in WHRU´s eingesetzt werden können.

Wärmerückgewinnungsanlage

Der VX-HB Schraubbläser wird in WHRU’s eingesetzt, in denen die Rauchgastemperaturen bis zu 500 °C betragen können. Das Blasrohr ist über die gesamte Länge mit Hochleistungsdüsen ausgestattet und wird im Rauchgaszug gelagert.  Der VX-HB ist für Fahrwege bis zu 2,2 Metern bestens geeignet.

CBPG_Products_BE_Power_Economiser Tab_Oscillating Sootblower_1

Der Drehrohrbläser DB ist ebenfalls für die Reinigung von WHRU-Oberflächen mit leichter Verschmutzung und Rauchgastemperaturen < 500 °C konzipiert. Das Blasrohr ist über die gesamte Länge mit Düsen ausgestattet und rotiert im Rauchgaszug ohne jegliche axiale Bewegung.

CBPG_Products_BE_Power_Economiser Tab_DB_1

Produkte anzeigen

Schraubbläser: VX-HB

Drehrohrbläser: DB

Skip to content